OSTERMARKT

ostermarkt-april-2017


Die „Alte Hofmühle“, Heimstätte des Hollabrunner Museumsvereines und der Kulturm bietet auch heuer wieder das Ambiente für den bereits zur Tradition gewordenen Ostermarkt. 40 Ausstellerinnen und Aussteller bieten ihre selbst erzeugten Produkte an.

Geboten wird u. a.: Grußkarten, Nespresso-Bastelarbeiten, verschiedenste Schmuckvariationen, Keramik, Kräuterprodukte, Filzaccessoires, Seidenmalprodukte, Bienenwachserzeugnisse, Holzhandwerks- und Drechselkunsthandwerksarbeiten, Kerzen, handgesponnene Garne, div. Näh-, Stick- und Strickarbeiten, Seifen. Kulinarisch erwartet die Besucher viel Bodenständiges: Liköre und Schnäpse, Essig und Öle, Mohnprodukte aus dem Waldviertel, Weinstand am Sonntag, hausgemachte Mehlspeisen, Wildprodukte, Würstel, Blunzen und Presswurst etc. Das gemütlich eingerichtete Cafe der Kiwanis-Freyja mit selbstgebackenen Mehlspeisen.

An beiden Tagen Kinderprogramm ab 14:30 Uhr.

Buchpräsentationen am Sonntag, dem 2.4. um 16 Uhr

„Der Augenblick und Du“ von Ursula Koch

„Die Oma war´s – wer sonst…“ von Andrea Zlabinger